KarriereHaus Boeckelt – mehr als nur ein Familienunternehmen

Sie wollen Teil unseres multiprofessionellen Teams werden und haben Spaß daran, den Lebensalltag unserer älteren Mitmenschen zu gestalten und zu begleiten?!

Dann bewerben Sie sich auf einer unserer ausgeschriebenen Stellen oder gerne auch initiativ.

 


Das bieten wir:

  • Ein familiäres Betriebsklima
  • Familienfreundliche, flexible Arbeitszeitmodelle
  • Festanstellung in Vollzeit oder Teilzeit
  • Zeitnahe Dienstplanbekanntgabe mit Berücksichtigung von Mitarbeiterwünschen
  • Zeitnaher Freizeitausgleich bei eingesprungenen Diensten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten intern und extern

Das bringen Sie mit:

  • Freude beim Umgang mit Menschen
  • Empathie
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • Pünktlichkeit
  • Gewissenhaftigkeit

Jobbörse

  • Pflege
  • Sozialer Dienst
  • Hauswirtschaft & Service

Mehr erfahren

Ausbildung

  • Examinierte Pflegefachkraft
  • Vollzeit & Teilzeit
  • Voraussetzungen

Mehr erfahren

Praktikum & Ehrenamt

  • Praktikum
  • Schnupperpraktikum
  • Ehrenamt

Mehr erfahren

Wir sind dabei!Präventionsprogramm „Gesunde Pflegeeinrichtung“

Die Lebensqualität der Bewohner verbessern und die Gesundheit der Beschäftigten stärken: Das sind die Ziele des Präventionsprogramms „Gesunde Pflegeeinrichtung“ der AOK Rheinland/Hamburg.

Das Angebot umfasst:

  • Verbesserung der gesundheitlichen Situation
  • Stärkung physischer und psychischer Ressourcen und Fähigkeiten
  • Verbesserung der Lebensqualität und des Wohlbefindens
  • Schaffung gesundheitsförderlicher Lebens- und Arbeitsbedingungen für die Bewohner und Beschäftigten

Haus Boeckelt als Arbeitgeber - Das sagen unsere Mitarbeiter

„Haus Boeckelt ist wie nach Hause kommen.“

– Kristina Tillmann, Auszubildende

„Eine bereichernde Arbeit für beide Seiten.“

– Berit Verhülsdonk, Pflegehilfskraft

„Ein harmonisches Miteinander.“

– Sabine Schmitz, Pflegehilfskraft

„Bewohner stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit.“

– Selina Manca, Pflegefachkraft

„Haus Boeckelt ist wie eine große Familie.“

– Sabrina Boßmann, Wohnbereichsleitung

„Wohlfühlen wird hier großgeschrieben.“

– Kathrin Kegel, Pflegefachkraft

„Erhalt der Lebensqualität als oberstes Ziel der Betreuung.“

– Ludwig Klaassen, Betreuungskraft